Chaos-Darmstadt

Ihre verläßliche CCC-Vertretung in Südhessen

Höhlenstatus

Die Trollhöhle ist geschlossen.

Manage your site

(edit)

Norge File-Sharing

[via fefe ]

Ich will den norwegischen Bildungsminister Bård Vegar Solhjell auch nochmal schnell zitieren, damit das nicht untergeht:

“All previous technology advances have led to fears that the older format would die. But TV did not kill radio, the Web did not kill the book, and the download is not going to kill music,” [ Quelle ]

Da hat einer das einfach mal verstanden. Und derartige Schreiereien gab es auch schon mit der Erfindung der Photokopierer und gedruckten Partituren (Sheet-Music) und auch mit des Partiturdruckes selbst. Jedes Mal schrien diejenigen auf die mit der Schaffung mit Musik weniger zu tun hatten als mit der Abschöpfung von Gewinnen. Jedes Mal wurden apokalyptische Szenarien von verhungernden Künstlern gerade von denjenigen Gezeichnet die mit der Kunst an sich relativ wenig zu tun hatten. Und jedes einzelne Mal ist "die Musik" nicht gestorben sondern hat im Gegenteil ihren Umgang mit den neuen Medien gefunden. Und selbst die Medienvermarkter sind in letzter Zeit nicht wirklich verhungert.

Meinen Dank an Bård für soviel Einsicht auf ministerialer Ebene. Sowas ist man hierzulande nicht gewöhnt.

Leave a comment

(Note: Comments are moderated)